SK Dessau 93 e. V. - Der Schachklub in Dessau


        

Sportobjekt Kienfichten | Peusstr. 43 | 06846 Dessau-Roßlau  (das Sportobjekt wird bewirtschaftet)
Training → Erwachsene: Fr. ab 18.30 Uhr | Schüler: Do. 14.45 Uhr - 16.15 Uhr und 16.30 Uhr - 18.00 Uhr
 

letztes Update: 27.03.2021

    .: Aktuell :.                              
 
2021 - NVM des SK Dessau 93 e. V.  →


 


Online-Schnellschach (SK Nachwuchs)

1. Turnier 13. 02. 2021

Elf Nachwuchsspieler des SK Dessau 93 traten in der ersten Runde an, um sich eine gute Ausgangsposition für die nächsten vier Turniere zu sichern.
Mit Toni Schäfer war der Favorit auf den Tageserfolg gesetzt. Toni ließ auch nichts zu, spielte konzentriert und konnte schließlich den Tagessieg mit fünf von fünf Punkten einfahren.
Den zweiten Platz erspielte sich Victor Widdel, vielleicht etwas glücklich. Immerhin stand er gegen Carl Gottschalk und Luis Olek jeweils klar auf Verlust. Carl als auch Luis verstanden es nicht ihre Überlegenheit auszuspielen und machten zudem dann noch recht simple Fehler, die Victor ganz gekonnt für sich ausnutzte. Luis Olek belegt den dritten Platz in der Tageswertung.
Das zweite Turnier findet am 27.02.2021 statt.

                 Platz Name DWZ Verein Punkte Wertungsziffern
1 Schäfer, Toni 1319 SK Dessau 93 5,0 20
2 Widdel, Victor 1070 SK Dessau 93 4,0 18
3 Olek, Luis Ansgar 1235 SK Dessau 93 3,0 16
4 Kurth, Toni 926 SK Dessau 93 3,0 15
5 Gottschalk, Carl Luis 1046 SK Dessau 93 3,0 14
6 Quauck, Raphael 962 SK Dessau 93 3,0 13
7 Buchholz, Ben 780 SK Dessau 93 2,0 12
8 Hartmann, Jan Peter - SK Dessau 93 2,0 11
9 Richter, Lucas - SK Dessau 93 2,0 10
10 Patzschke, Paul 782 SK Dessau 93 2,0 9
11 Falinski, Till - SK Dessau 93 1,0 8

2. Turnier 20. 02. 2021

Dieses mal nahmen, jedenfalls anfänglich zwölf Kinder teil.
Wieder ganz souverän erspielte sich Victor den zweiten Platz - starke Leistung! Toni Schäfer als der Favorit schlecht hin, gewinnt auch das zweite Turnier. Allerdings musste hier Fortuna tüchtig zu Gunsten von Toni  aktiv werden. Seine Partien gegen Toni Kurth und Victor Widdel hätte er eigentlich verlieren müssen. Aber Glück ist das eine und das nicht richtige Ausnutzen von Übermächtigkeit ist eben das andere.
Eine sehr starke Turnierleistung haben Ben und Collin abgegeben.
Hoffentlich ist beim nächsten Mal auch Carl wieder richtig dabei, der dieses mal möglicherweise technische Probleme hatte.

                 Platz Name DWZ Verein Punkte Wertungsziffern
1 Schäfer, Toni 1319 SK Dessau 93 5,0 20
2 Widdel, Victor 1070 SK Dessau 93 4,0 18
3 Buchholz, Ben 780 SK Dessau 93 3,0 16
4 Olek, Luis Ansgar 1235 SK Dessau 93 3,0 15
5 Richter, Lucas   SK Dessau 93 3,0 14
6 Quauck, Raphael 962 SK Dessau 93 3,0 13
7 Spremberg, Collin   SK Dessau 93 2,5 12
8 Kurth, Toni 926 SK Dessau 93 2,5 11
9 Falinski, Till   SK Dessau 93 2,0 10
10 Hartmann, Jan Peter   SK Dessau 93 1,5 9
11 Patzschke, Paul 782 SK Dessau 93 1,0 8
12 Gottschalk, Carl Luis 1046 SK Dessau 93 0,0 7

3. Turnier 06. 03. 2021

Auch das dritte Turnier wird von Toni Schäfer dominiert. Der Vorsprung zum Tageszweiten beträgt diesmal bereits zwei Punkte. Gute Leistungen boten heute auch Till und Collin. Raphael hätte dagegen wesentlich besser abschneiden müssen - schade.
Insgesamt konnte man mit den Spielen heute recht zufrieden sein - es geht natürlich besser, viel besser!
 

                 Platz Name DWZ Verein Punkte Wertungsziffern
1 Schäfer, Toni 1319 SK Dessau 93 5,0 20
2 Olek, Luis Ansgar 1235 SK Dessau 93 3,0 18
3 Widdel, Victor 1070 SK Dessau 93 3,0 16
4 Richter, Lucas   SK Dessau 93 2,0 15
5 Buchholz, Ben 780 SK Dessau 93 2,0 14
6 Falinski, Till SK Dessau 93 2,0 13
7 Quauck, Raphael 962 SK Dessau 93 2,0 12
8 Spremberg, Collin   SK Dessau 93 1,0 11

4. Turnier 20. 03. 2021

Wer anders, als Toni Schäfer gewinnt das vierte Wertungsturnier der NVM Schnellschach! Die einzige Partie, die für Toni etwas schwerer war, entwickelte sich im Match gegen Alexander Rac. Alex spielte ein sehr starkes Turnier und wurde Tageszweiter. Vielleicht wäre gegen Toni sogar zumindest ein halber Punkt möglich gewesen. Wieder eine solide Leistung von Victor, der wiederum Dritter wurde.   
Ein gutes Turnier haben auch Johanna, Till und Collin absolviert.
In der Gesamtwertung scheinen die Weichen ganz klar für Toni gestellt zu sein. Nur Victor könnte ihn theoretisch noch vom ersten Platz verdrängen. Dazu müsste Victor das letzte Turnier gewinnen und Toni dürfte in der Wertung nicht mehr als sieben Punkte (Platz 12) erreichen. Das kann man getrost als unwahrscheinlich einschätzen. Auch der zweite Platz in der Gesamtwertung dürfte Victor kaum noch zu nehmen sein. Um den dritten Platz kann sich im letzten Turnier noch ein harter Kampf zwischen Luis Ansgar, Ben und Lucas entwickeln, wobei Luis Ansgar die beste Ausgangsposition hat.

                 Platz Name DWZ Verein Punkte Wertungsziffern
1 Schäfer, Toni 1319 SK Dessau 93 5,0 20
2 Rac, Alexander 1009 SK Dessau 93 4,0 18
3 Widdel, Victor 1070 SK Dessau 93 4,0 16
4 Eulitz, Emil 1064 SK Dessau 93 3,0 15
5 Kurth, Toni 926 SK Dessau 93 3,0 14
6 Eulitz, Johanna 780 SK Dessau 93 3,0 13
7 Richter, Lucas   SK Dessau 93 2,0 12
8 Falinski, Till   SK Dessau 93 2,0 11
9 Buchholz, Ben 780 SK Dessau 93 2,0 10
10 Spremberg, Collin   SK Dessau 93 2,0 9
11 Olek, Luis Ansgar 1235 SK Dessau 93 1,0 8
12 Quauck, Raphael 962 SK Dessau 93 1,0 7
13 Quauck, Isabell   Gast 1,0 6
14 Hartmann, Jan Peter   SK Dessau 93 1,0 5


5. Turnier 27. 03. 2021

Natürlich gewinnt auch Toni Schäfer das letzte Turnier und wieder ein Mal mit fünf aus fünf! Alexander Rac wird wieder Zweiter und scheint momentan der einzig ernstzunehmende Gegner für Toni zu sein. Schade, dass Alexander nur zwei der fünf Turniere mitgespielt hat.
Eine ganz starke Leistung, bei auch etwas Auslosungsglück, hat heute Jan Peter Hartmann abgeliefert mit vier aus fünf wird er Dritter des heutigen Turniers!
Victor Widdel reicht heute ein vierter Platz, um den zweiten Platz der Gesamtwertung zu sichern. Insgesamt für Victor eine solide Leistung! Ben Buchholz wird Dritter der Gesamtwertung! Wenn er auch Nutznießer des Nichtantritts von Luis Ansgar Olek im Finalturnier ist, so hat er sich durch beständig recht gute Leistungen diesen dritten Platz redlich verdient. 
Die Siegerehrung wird erst nach Abschluss der NVM Blitzschach stattfinden. Hier finden die noch zwei ausstehenden Turniere am 10.04. und 17.04.2021 statt. Es bleibt zu hoffen, dass dann irgendwann wieder Präsenzschach möglich ist.

                 Platz Name DWZ Verein Punkte Wertungsziffern
1 Schäfer, Toni 1319 SK Dessau 93 5,0 20
2 Rac, Alexander 1009 SK Dessau 93 4,0 18
3 Hartmann, Jan Peter   SK Dessau 93 4,0 16
4 Widdel, Victor 1070 SK Dessau 93 3,0 15
5 Buchholz, Ben 780 SK Dessau 93 2,0 14
6 Spremberg, Collin   SK Dessau 93 2,0 13
7 Quauck, Raphael 962 SK Dessau 93 2,0 12
8 Richter, Lucas   SK Dessau 93 2,0 11
9 Falinski, Till   SK Dessau 93 1,0 10



Gesamtwertung nach vier Turnieren 

Rang Name DWZ 1. 2. 3. 4. 5. Gesamt
1 Schäfer, Toni 1319 20 20 20 20 20 100
2 Widdel, Victor 1070 18 18 16 16 15 83
3 Buchholz, Ben 780 12 16 14 10 14 66
4 Richter, Lucas   10 14 15 12 11 62
5 Olek, Luis Ansgar 1235 16 15 18 8 - 57
6 Quauck, Raphael 962 13 13 12 7 12 57
7 Falinski, Till 8 10 13 11 10 52
8 Spremberg, Collin - 12 11 9 13 45
9 Hartmann, Jan Peter   11 9 - 5 16 41
10 Kurth, Toni 926 15 11 - 14 - 40
11 Rac, Alexander 1009 - - - 18 18 36
12 Gottschalk, Carl Luis 1046 14 7 - - - 21
13 Patzschke, Paul 782 9 8 - - - 17
14 Eulitz, Emil 1064 - - - 15 - 15
15 Eulitz, Johanna 780 - - - 13 - 13
16 Quauck, Isabell   - - - 6 - 6

16
 

Nette Leute
spielen Schach!

 

 

 

 

Copyright © 1999 - 2018 / SK Dessau 93 e. V. & DuS Computer - Haftungsausschluss - Datenschutz

Besucher: