SK Dessau 93 e. V. - Der Schachklub in Dessau


        

Sportobjekt Kienfichten | Peusstr. 43 | 06846 Dessau-Roßlau  (das Sportobjekt wird bewirtschaftet)
Training → Erwachsene: Fr. ab 18.30 Uhr | Schüler: Do. 14.45 Uhr - 16.15 Uhr und 16.30 Uhr - 18.00 Uhr
 

letztes Update: 05.07.2018

    .: Mannschaften :.                              
 U 20 - Landesjugendliga  2017 / 2018   →


alle Heimspiele der U 20 finden in der DVG, Erich-Köckert-Str. 48 (Schulungsraum), 06842 Dessau - Roßlau statt. → Routenplan | Karte
 
23.09.2017 SK Dessau 93  - SG Einheit Staßfurt 13.01.2018 1. SC Anhalt Dessau  -  SK Dessau 93
02.12.2017  VfL Gräfenhainichen - SK Dessau 93  03.03.2018  SK Dessau 93  - Cöthener FC Germania 03

die aktuelle Tabelle unter: Schach-Sachsen-Anhalt.de - U 20
 


 

Mannschaftsleiter: R. Katz

Moselstr. 1a
06846 Dessau-Roßlau
Tel.:
0340-2164955
Mobil : 0175-1416073
rkatz@t-online.de  

 

   Aufstellung
1  Schmelz, Nikolai  
2  Rohde, Niclas  
3  Wirth, Tobias  
4  Hanowski, Odin  
5  Gertz, Eduard  
6  Fathke, Luke  
7  Förster, Nico  
8  Rac, Alexander  

Spielbericht 1. Runde:
Erstmalig nach einigen Jahren trat der SK Dessau 93 mit einer U20-Mannschaft in der Landesliga an. An sechs Brettern zu spielen ist für einige der Jungs noch Neuland. Vielleicht war es etwas Losglück, dass in der ersten Runde mit Einheit Staßfurt der nominell schwächste Gegner nach Dessau kam.
Recht schnell überwand Nico (Brett 6) seine Nervosität und gewann seine Partie sehr sicher. Da auch Odin (3), Eduard (4) und Luke (5) gewinnen konnten, stand es bald 4:0. An den beiden ersten Brettern mühten sich Niclas (1) und Tobias (2), es ihren Teampartnern gleich zu tun. Beide konnten auch vorteilhafte Stellungen erreichen, aber schließlich reichte es nach langem Kampf zu nicht mehr als remis.
Der 5:1 Erfolg ist ein guter Auftakt in die Saison.

Spielbericht 2. Runde:
In unserem 2. Wettkampf traten wir beim VfL Gräfenhainichen an. Aus meiner Sicht war der Gegner als Staffelfavorit einzustufen, auch wenn sie diesmal ohne ihren Spitzenspieler Till Stockmann auskommen mussten. Wir selbst hatten auch das personelle Problem, nur zu fünft Spielern antreten zu können. Tobias Wirth (Brett 2) hatte nach seinem Schüleraustausch in den USA so manche schulische Lücke zu schließen – Schule geht vor! Also stand es nach 1 Stunde 1:0 für den Gastgeber.
Doch dann kam unsere Lawine ins Rollen. Recht zügig dominierten Nico (Brett 6), Luke (5) und Eduard (4) ihre Gegner und brachten ein 3:1 auf den Spielbericht. Logisch, dass Niclas
ein Remisangebot seines starken Gegners trotz etwas besserer Stellung annahm. Der Sieg war in trockenen Tüchern. Odin (3) hatte es lange mit einer schwierigen Verteidigung zu tun. Aber er behielt die Übersicht und gewann etwas glücklich eine Leichtfigur und bald darauf auch seine Partie.
Der SK Dessau 93 gewinnt in Unterzahl diesen Wettkampf sensationell hoch mit 4,5:1,5 und darf weiterhin von einer Medaille träumen.

Roland Katz


Spielbericht 3. Runde
Mit 4:0 Mannschaftspunkten im Gepäck ging es zum „Auswärtsspiel“ beim 1. SC Anhalt. Die Gastgeber boten in der Fachhochschule in Bauhausnähe gute äußere Bedingungen und hatten außerdem eine starke Besetzung an die Bretter gebracht. So durfte man erwarten, dass sich auch diesmal ein packendes Derby entwickeln würde.
Als erster hatte diesmal Odin (Brett 3) leichtes Spiel. Nach 15 Zügen gab sein Gegner die Partie auf. Während unser U14 Bezirksmeister Luke (5) eine gute Partie spielte und recht sicher gewann patzte Nico (6) kräftig und verlor. Beim Stand von 2:1 bot Tobias (2) remis an, welches Richard Ackermann annahm. Kurz darauf bezwang Eduard (4) seinen Gegner und brachte unser Team mit 3,5:1,5 auf die Siegerstraße. Niclas (1) nahm letztlich das Remisangebot seines Gegners an und nach 2,5 Stunden war der Wettkampf bereits beendet. Mit unserem 4:2 Erfolg sind wir Spitzenreiter der U20-Landesliga und haben Bronze bereits sicher. Aber vielleicht geht ja noch mehr…
Das letzte Spiel am 3. März 2018 gegen Köthen wird über den Landesmeistertitel entscheiden.

Roland Katz

 

      

Copyright © 1999 - 2018 / SK Dessau 93 e. V. & DuS Computer - Haftungsausschluss - Datenschutz

Besucher: